Beratungslehrerin

Wer macht Beratung?                            

Mein Name ist Susanne Himstedt-Irannejad. Bevor ich  nach Stöckheim kam, war ich als Feuerwehrlehrkraft an unterschiedlichen Grund- und Hauptschulen aktiv.

Seit 1994 bin ich an unserer Grundschule tätig. Während der ersten Jahre arbeitete ich am Hauptstandort Stöckheim, seit 2004 bin ich vorrangig in Leiferde eingesetzt.

Den Schwerpunkt meiner Arbeit in der Grundschule sehe ich darin, Kindern den Blick dafür zu schärfen, dass sie Teil einer Gruppe sind und sich in dieser eigenverantwortlich entfalten können. Besonders wichtig ist mir dabei, dass Kinder ihre Stärken erkennen, nutzen, an ihnen wachsen, aber sich auch nicht scheuen, sich bei Dingen, die noch nicht so gut klappen, helfen zu lassen.

Vor einigen Jahren absolvierte ich eine zweijährige Montessori-Ausbildung, die ins Herz meiner pädagogischen Grundhaltung traf: “Hilf mir, es selbst zu tun!”

Schwerpunkte meiner schulischen Fortbildungen waren unter anderem das selbstgesteuerte Lernen, Faktoren kindlicher Lernentwicklung sowie die Möglichkeiten eigenständiger Konfliktbewältigung von Kindern. Ich betreue die Buddy-Gruppe in Leiferde, da ich eine große Kraft der Schüler untereinander im Helfen und Begleiten auf Augenhöhe sehe. 

Gemäß unseres Leitbildes “Gemeinsam leben, lernen, wachsen!” sind für mich Lernatmosphäre, respektvoller und fürsorglicher Umgang, angstfreies Lernen, aber auch gemeinsame Absprachen wichtige Säulen unseres Gebäudes. Unsere Aufgabe als Erziehungsgemeinschaft ist dafür zu sorgen, dass diese Säulen auch tragen!

Wo findet Beratung statt?

Das Beratungszimmer befindet sich im ersten OG, über der Hausmeisterloge. Eine erste Kontaktaufnahme sowie terminierte Gespräche können hier ungestört stattfinden.                          

Wie kann ich Kontakt herstellen?

Nutzen Sie das Kontaktformular, ich melde mich dann zeitnah bei Ihnen. Bitte beschreiben Sie dabei ganz kurz, um was es bei Ihrem Anliegen geht.

Gern können Sie auch eine Nachricht im Sekretariat oder bei Ihrem Klassenlehrerteam hinterlassen.